Ort
Thema

Auszeit im Fränkischen Weinland

Wintergenuss mit der Sonne im Glas

Auch wenn es draußen kalt wird und Raureif die Weinberge überzieht: Den Sommer trägt das Fränkische Weinland immer im Herzen. Schließlich sind die hervorragenden Frankenweine, die der Region rund um Würzburg und Schweinfurt ihren Namen verleihen, nichts anderes als Sonne im Glas: mal als zart-gelb funkelnder Silvaner, mal als samtige Spätburgunder. Nun im Winter ist die perfekte Zeit, um dieses Geschenk der Natur, das die Winzer des Fränkischen Weinlands noch perfektioniert haben, in aller Ruhe zu genießen – und sich inspirieren zu lassen von Landschaft, Kultur und kulinarischen Überraschungen.

Denn eines ist sicher: Im Winter hat das Fränkische Weinland einen besonderen Reiz. Da das milde Klima auch für einen angenehmen Winter sorgt, steht Wanderungen oder ausgedehnten Spaziergängen nichts im Wege. Besonders bieten sich dafür die „Wege zum Wein“ an. Diese zertifizierten Wanderwege verlaufen genau dort, wo der Wein zu Hause ist – mitten durch die Weinberge, vorbei an Kapellen und Bildstöcken, Weinbergsterrassen und Trockenmauern. Unterwegs ergeben sich weite Ausblicke über die winterliche Weinkulturlandschaft: Auf das blaue Band des Mains, auf Winzerdörfer und auf gastfreundliche Städte.

Eine davon ist Würzburg – gleichzeitig bestes Beispiel für die kulturellen Schätze im Fränkischen Weinland; denn die Würzburger Residenz ist mit ihrem einzigartigen Treppenhaus und der Pracht von Kaiser- oder Gartensaal Teil des UNESCO-Welterbes. Ein Spaziergang im Fränkischen Weinland durch die außergewöhnlich schönen Altstädte von Volkach, Iphofen oder Karlstadt ist somit immer auch eine Einladung zur Kultur: auf Burgen und Festungen, in Kirchen und in außergewöhnlichen Museen wie zum Beispiel dem Deutschen Fastnachtmuseum in Kitzingen.

Perfekt wird das winterliche Wohlgefühl durch die Gastgeber im Fränkischen Weinland. Sie legen Wert auf das Besondere und begeistern mit hervorragender regionaler Küche, mit großer Weinkenntnis und herzerwärmender Gastfreundschaft.

 

Datum - Zeichen

16. Nov. 2020 - 2.205

Downloads

Pressetext

Copyright

© Fränkisches Weinland Tourismus GmbH