Ort
Thema

Schwandertag - 1. Mai 2020

Am 1. Mai veranstalten die Weinbauvereine aus den vier Weinorten Iphofen, Rödelsee, Großlangheim und Wiesenbronn rund um den Schwanberg eine Wanderung von Hütte zu Hütte vom Iphöfer Kronsberg bis zum Wiesenbronner Wachhügel – den Schwanbergwandertag oder besser gesagt „Schwandertag“.

In jedem Weinort lädt von 11 bis 18 Uhr eine Hütte mitten in den Weinbergen zum Verweilen, Schöppeln und Essen ein. In Iphofen ist dies der Pavillon am Kronsberg, in Rödelsee die Küchenmeisterhütte, in Großlangheim die Hardthütte und in Wiesenbronn die Wachhügelhütte. An jeder Station werden von 12:00 bis 15:00 Uhr auch geführte Themen-Wanderungen angeboten.

Der Einstieg zu den Wanderwegen ist von allen Orten aus beschildert. Alle Wanderwege sind fahrrad- und kinderwagentauglich. Und damit Sie auch das eine oder andere Gäschen Franklenwein genießen können, gibt es einen kostenlosen Shuttlebus zwischen dem Bahnhof Iphofen bis Haltestelle Wachhügelhütte/Hardthütte.

Weitere Informationen: Tourist Information Iphofen, Telefon 09323/8703-06, E-Mail: tourist@iphofen.de, www.iphofen.de

Datum - Zeichen

10. Feb. 2020 - 1.213

Downloads

Pressetext

Schlagworte

Iphofen

Copyright

© Fränkisches Weinland Tourismus GmbH